kunst ist, wenn man's nicht kann, denn wenn man's kann, ist's keine kunst.

johann nestroy

Die Schriftstellerin

„Ein Wort, ein Buch, ein Autor sind nichts als
einzelne Wassertropfen. Alle zusammen ergeben
den Strom, der alles hinwegreißt und den keine Kraft
zurückfließen lassen kann.“  -
Adalbert de Chamisso

Bücher sind mir seit meiner frühesten Kindheit wichtig. Es dauerte leider ewig, bis ich selbst lesen konnte. Bis es so weit war, mussten meine Eltern mir vorlesen. Ich nervte sie damit bestimmt oft, schließlich hatten sie einen großen Bauernhof zu bewirtschaften und keine Zeit, ihrer Tochter dauernd Bücher vorzulesen. Als ich endlich in die Schule kam, dauerte es keine drei Monate, bis ich mein erstes Bilderbuch gelesen hatte, das Märchen „Vom Fischer und seiner Frau“.

Kaum konnte ich lesen, kam der Wunsch, so tolle Geschichten auch schreiben zu können. Das tat ich dann auch. Im Laufe der Jahre sind viele Erzählungen und Kurzgeschichten entstanden.

Im November 2015 ist mein erster Roman „Das Zeitenkarussell“ erschienen.